Karnevalskostüme 2012:

Karneval 2012 in Rio de Janeiro

Karneval in Rio de Janeiro – Praktische Tipps

Bunte Kostüme, eine unbeschreibliche Atmosphäre und jede Menge Spaß. Dies alles und noch viel mehr ist der Karneval in Rio de Janeiro. Alle wichtigen Informationen zum Karneval 2012 und worauf geachtet werden muss, lesen Sie hier.Eine Weltsensation: Der Karneval in Rio de Janeiro
Der Karneval 2012 ist eine der Hauptattraktionen der Stadt und beginnt am Freitag vor dem Aschermittwoch. 2012 fällt der Termin auf Freitag den 17. Februar. Die bunte und schillernde Parade in Rio de Janeiro zählt zu den weltweit größten Festen. Das Tourismusbüro der Stadt organisiert den Karneval gemeinsam mit der Liga der Sambaschulen und auch die örtlichen TV-Medien sind integriert. Jede Sambaschule wählt pro Jahr ein Thema, nachdem der Festwagen bestimmt, und die Kostüme der Tänzer gewählt werden. Es gibt vier Ligen von Tanzgruppen und am Ende des Karnevals geht eine Gewinnergruppe hervor, der dann auch ein Preisgeld winkt. Viel wichtiger ist den Tanzschulen aber die Ehre. Bereits direkt nach der Parade beginnen bereits die Vorbereitungen für das nächste Jahr. Die Tänzer arbeiten das ganze Jahr sehr hart, um sich auf diese Veranstaltung vorzubereiten. Auch für die Kostüme wird mühsam gespart, da diese sehr teuer sind.

Tourismusboom während des Karnevals
Während des Karneval 2012 ein freies Hotelzimmer zu finden gleicht einem Spießroutenlauf und ist sehr unwahrscheinlich, da gerade zu dieser Zeit die ganze Stadt voll von Touristen ist. Jeder möchte dieses einmalige Erlebnis hautnah sehen und mitleben. Dies merkt man an den ausgebuchten Hotels und den vollen Straßen in Rio de Janeiro. Die Einwohner hingegen neigen eher dazu, die Stadt während des Karnevals zu verlassen. Natürlich wird auch die hohe Kriminalitätsrate während des Karnevals angesprochen, doch dies ist nicht verwunderlich. Wenn gefeiert, getanzt und vermehrt getrunken wird, dann kommt es natürlich auch zu erhöhten Spannungen unter den Menschen. Mit etwas Diplomatie und Vorsicht braucht sich hier jedoch kein Urlauber zu fürchten oder gar auf das Erlebnis zu verzichten. Auch abseits der bunten Wagen sieht man immer wieder Menschen in tollen Verkleidungen und auch der ein oder andere Tourist lässt sich davon anstecken. Natürlich ist es keine Voraussetzung, trotzdem können sich auch Touristen im Karneval 2012 in bunte und schillernde Kostüme werfen. Wichtig ist, dass es Spaß macht, denn dafür ist der Karneval 2012 in Rio de Janeiro schließlich gedacht.

Der Karneval in Rio ist ein absolut einzigartiges Erlebnis, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Mit der richtigen Vorsicht und einem tollen Kostüm kann man hautnah und bedenkenlos mitfeiern. Ein Hotel sollte jedoch rechtzeitig ein paar Monate vorher reserviert werden, da die Hotels im Karneval alle ausgebucht sind.

Karnevalskostüme 2012: Pilot & Stewardess Schneewittchen Kostüme Cowboy & Indianer Kostüme Piraten Kostüme